gesund: machen | Rita Gaspari


Aus starken Mitarbeitern werden starke Unternehmen.
 

Herzlich Willkommen bei gesund: machen.

gesund, machen und nachhaltig – diesen Dreiklang wählt Rita Gaspari, um den Anspruch an die eigenen Werte zu beschreiben. Als Unternehmerin und Gründerin von gesund: machen ist es ihr sehr wichtig, ihr Angebot immer auf das Unternehmen individuell abzustimmen und ihren Fokus auf das Potenzial des Unternehmens sowie dessen Mitarbeiter zu richten. Der Gedanke dabei ist, die “verborgenen Schätze” im Unternehmen sowohl auch in der eigenen Persönlichkeit zu finden und zu nutzen.

Hierbei ergeben sich folgende Themenschwerpunkte, die gesund: machen in Unternehmen mit regionalen Schwerpunkten in und um Ingolstadt anbietet.


Gefährdungsbeurteilung: psychische Belastungen

Immer stärker drängt das Thema psychische Belastungen am Arbeitsplatz in den Fokus der Aufmerksamkeit.

Psychische Belastung bei der Arbeit umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher psychisch bedeutsamer Einflüsse, wie unter anderem:
- die soziale Unterstützung am Arbeitsplatz
- die Arbeitsintensität
- die Dauer, Lage und Verteilung der Arbeitszeit.





Lesen Sie mehr zum Thema Gefährdungsbeurteilung: psychische Belastungen



Gesundheitstraining

Körperliche Fitness: 
Rückentraining | Yoga
 

Konzentrieren Sie sich auf Gesundheitsziele von denen viele Mitarbeiter profitieren können, und wir entwickeln gemeinsam einen Plan, mit dem sie motiviert werden, ihre Gesundheitsziele zu erreichen. Mit Hilfe von Incentives, Teamwettbewerben oder anderen Belohnungen können Sie ihre Aufmerksamkeit auf Ziele wie bewusste Bewegung, Rückentraining | Yoga richten.

 



Lesen Sie mehr zum Thema Körperliche Fitness: 
Rückentraining | Yoga


Gesundheitstraining 

Mentale Fitness: 
Resilienz Training

Resiliente Mitarbeiter…
..
können ihre Emotionen steuern und besser mit Druck und Stress umgehen
..lassen sich nicht von ihren Gefühlen überwältigen
..
haben einen realistischen Optimismus und sehen das Gute
..haben keine Angst vor Veränderungen und erkennen darin sogar neue Handlungsspielräume 
..lassen sich helfen und lernen aus den Fehlern anderer
..übernehmen Verantwortung und begeben sich nicht in eine Opferrolle
..sind seelisch gesund und somit auch leistungsfähiger und seltener krank 

Lesen Sie mehr zum Thema Mentale Fitness: Resilienz Training



Betriebliches Gesundheitsmanagement  | BGM

Die Aufgabe eines strukturierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ist der Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter im betrieblichen Alltag sowie die Unterstützung ihrer Verantwortung zur Erhaltung der eigenen Gesundheit. Sie ist das wichtigste Gut des Menschen und die wesentliche Grundlage für Leistung und persönliches Wohlbefinden. In diesem Zusammenhang stellt das Betriebliche Gesundheitsmanagement einen wichtigen Bestandteil wirtschaftlicher und sozialer Sicherheit jedes Unternehmens dar.

Lesen Sie mehr zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement | BGM



 
Anrufen
Email